UW-Rugby Bâle auf dem vierten Platz

12 Teams mit Teilnehmern aus Deutschland, Tschechien, Österreich und der Schweiz spielten am Wochenende vom 21.-23. August zum fünfzehnten Mal um den Läckerli Cup im Gartenbad Eglisee. Bei herrlichem Sonnenschein wurde hart aber fair um den Pokal gekämpft. Zum dritten Mal in Folge holte sich der TSV Malsch verdient den Titel, wodurch er sich den Wanderpokal für seine Vitrine gesichert hat und im nächsten Jahr einen neuen Wanderpokal mitbringen darf. Im Final schlug die junge Mannschaft den TC Manta Saarbrücken mit 2:0.
Die Sensation aus lokaler Sicht war der Erfolg von UW-Rugby Bâle. Erst TC Pulpo Wiesbaden konnte uns Basler stoppen. Wir unterlagen im Kampf um den dritten Platz am Sonntagmorgen mit 1:5 und wurden Vierte. Eine ähnlich gute Platzierung gelang uns seit Turnierbeginn nur im Jahr 2000. Vielleicht lag es ja ein bisschen daran, dass wir schon am frühen Morgen für die über 100 Teilnehmer das Morgenessen zubereiten mussten...
Eben diese Gastfreundschaft und die Unterstützung durch viele Helfer in der Küche, am Grill, am Kuchenstand und durch das gesamte Eglisee-Team machen den Läckerli Cup zu einem so beliebten Turnier in Europa.

Die vollständige Rangliste findet ihr unter Turnierresultate

Zeitungsberichte und Fernsehbeiträge findet ihr im Presseecho

Am 28. März fand in Luzern das Alpine Tournament als Vorreiter der zukünftigen Europe Trinations League statt, die die Schweizer Meisterschaft ersetzen soll. Die Teams aus Mailand, Florenz und Barcelona haben das Turnier die üblichen Schweizer Gegnern Zürich und Luzern sehr bereichert. Wir freuen uns auf die Spieltage der kommenden Saison, die in Bergamo (6. September), Barcelona und Luzern oder Zürich ausgetragen werden.

Der UW-Rugby Bâle hat sich mit 14 geschossenen und 14 einkassierten Goals auf dem 4. Platz positioniert, da ist also durchaus noch Verbesserungspotenzial.

Der Läckerli Cup 2015 findet wie gewohnt statt! Ab sofort findet ihr in der Rubrik Läckerli Cup die Ausschreibung und das Online Anmeldeformular

Arbeits- und Grillplausch im Eglisee am 9. Mai

Das Wetter wird gut! Am Samstag, den 9. Mai werden wir im Eglisee die Ausstiegsmatten flicken, unser Logo neu malen und vor allem den Grill anwerfen. Also haltet euch diesen Tag unbedingt frei.

Gruss Marcus

Ab 14. November 2014 findet das Training im Bäumlihof neu von 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr statt.

Von 19:15 Uhr bis 19:50 Uhr wird in Zukunft ein Jugendtraining angeboten. Gestartet wird jeweils mit Wasserball. Danach entscheiden wir je nach Interessen,  ob wir bei Wasserball bleiben oder UWR spielen. Jugendliche, welche schon länger mit "den Grossen" spielen, dürfen gerne zusätzlich auch das Jugendtraining besuchen. Wir brauchen dringend noch Verstärkung.

Nun ist der Läckerli Cup 2014 schon wieder Geschichte. Trotz des mässigen Wetter - wir hatten ja eigentlich noch Glück - war es ein herrliches Turnier mit sehr guter Besetzung, ohne Pannen, keinen Unfällen und viel guter Laune.  Das Presseecho war sehr gross. Allen Helfern und Sponsoren sei an dieser Stelle noch einmal gedankt. Ohne Sie könnten wir dieses Tunier so nie durchführen. Die herzlichen Rückmeldungen der Teilnehmer motivieren uns immer wieder. 

Inzwischen finden sich nach und nach alle Pressemitteilungen und Fotos auf unserer Webseite (Presseecho, Fotogalerie). Die Rangliste unseres diesjährigen Läckerli Cups findet ihr in der Rubrik Läckerli Cup/ Resultate.